VIP 2013

VIP 2013

23. - 25. Oktober 2013 Fürstenfeldbruck, Deutschland

Auch 2013 lieferte das CCASS der Hochschule Darmstadt einen wichtigen Beitrag für die Virtual Instruments in Praxis. Wiederum setzte sich Prof. Dr. Haid für den vermehrten Einsatz von LabVIEW in der Lehre ein. Hierbei ging er besonders auf die von National Instruments entwickelte myDAQ ein, die sich besonders in Fernstudiengängen als eine sinnvolle Erweiterung der Lernkonzepte und -ziele erweist. Der wesentliche Vorteil einer myDAQ ist die grafische Programmiersprache, die eine intuitive Handhabung gewährleistet, und die zahlreichen zur Verfügung stehenden Hilfestellungen, Beispiele und Videos.

Kontakt

Herr Prof. Dr. Markus Haid
Holzhofallee 38
64295 Darmstadt
D21, 2.17
+49.6151.16-38842
markus.haid@h-da.de