Einzelansicht

Aktuelles Loewe-Projekt "SocraCargo"

Im aktuellen Loewe-Projekt setzt das CCASS eine seiner Kernkompetenzen, die auf Inertialsensoren basierte Navigation, zur Verfolgung und Überwachung von Schiffscontainern ein. Trotz der hohen Relevanz, die der Containerhandel im Weltmarkt einnimmt, fehlt es an technischen Lösungen um den aktuellen Verbleib und vor allem die Unversehrtheit jedes einzelnen Containers über den gesamten Transportweg zu überwachen. Die Entwicklung einer kostengünstigen und zuverlässigen Lösung zur Containerverfolgung ist Ziel des Projekts "SocraCargo", durch dessen Umsetzung das CCASS zusammen mit der Firma Socratec einen hoch relevanten Beitrag zur Qualitätssicherung in der Containerlogistik leisten wird. Den vollständigen Artikel im Echo Online erhalten sie hier.